Nachruf

Wir trauern um unser Vereinsmitglied Heinz-Josef „Karlo“ Robertz, der an den Folgen seiner schweren Krankheit, am vergangenen Donnerstag, dem 30.04.2020, im Kreise seiner Familie verstorben ist. Insbesondere sind unsere Gedanken bei der Familie unseres Karlos. Die meisten können nur erahnen, wie schwer es ist, einen Ehemann und Vater gehen zu lassen.

Als Vereinsmitglieder trauern wir um Karlo als einen echten Freund. Er hat als Gründungsmitglied der Los Bombelins „Bombis“ seit 1979 über Jahrzehnte eine tragende Rolle gespielt, unseren Verein maßgeblich mit aufgebaut und geprägt. Seine außerordentliche Einsatzbereitschaft für alle anstehenden Aufgaben war uns Vorbild.

 

Karlo machte die Bombis weit über die Grenzen von Sieglar hinaus mit Tanz und Musik bekannt. Seine größte Leidenschaft galt sicherlich den jährlichen Bombitouren. Detailliert wurden diese geplant und stets mit individuellen Unterlagen vorbereitet.

Für die Session 2003 hat er unseren Karnevalswagen, das Akkordeon, geplant und den Bau verantwortlich geleitet. Dies gilt auch für die sog. Schilderhäuschen, die heute jede Session den amtierenden Tollitäten zur Verfügung gestellt werden. Wir sind Karlo sehr dankbar dafür, dass die Bombis in Sieglar durch ihn immer ein sehr schönes und ordentlichen Bild abgeben konnten.

 

Aufgrund seiner außerordentlichen Verdienste für die Los Bombelinos wurde Karlo zum bisher ersten und einzigen Ehrenvorsitzenden ernannt.

 

Herausragend ist im Karneval aber sicherlich seine Rolle als Prinz im Sieglarer Dreigestirn 1982. 1984, 1989 und 2003 hat er als Adjutant die Sieglarer Dreigestirne durch die Session geführt.

Wir trauern aber auch als Freunde um einen sehr lebenslustigen, charakterstarken und hilfsbereiten Menschen, welcher immer die Geselligkeit liebte und wenn es möglich war an jedem Vorhaben teilhaben wollte.

 

Karlo war als Vater und Großvater zudem sehr kinderlieb und hatte sichtlich Freude daran, wenn bei Bombiveranstaltungen die Kleinsten Ihre Kreise zogen.

 

Wir werden ihn als authentischen Menschen mit vielen Talenten in Erinnerung behalten, auf den man sich verlassen konnte, der für jeden Spaß zu haben war und so unser Leben bereichert hat.

 

Karlo, wir werden Dich vermissen und in ganz besonderer Erinnerung behalten. 

 

 

Mach et joot...

Druckversion Druckversion | Sitemap
2020 Los Bombelinos